2014: 36 Jahre

Vinum-Spezialitätenkontor

Im Dezember 1978, vor 36 Jahren, haben wir hier in der Danckelmannstraße das "Spezialitätenkontor" eröffnet, das dann 1988 den Namen "Vinum - Spezialitätenkontor" erhielt. Dass wir noch immer da sind, verdanken wir zuallererst Ihnen, den Kunden, die uns und unseren Weinen treu geblieben sind und die wir mit unserer Weinauswahl haben ansprechen können.


  Wir bieten:
- Ausgesuchte Weine aus Europa
- Feine Spirituosen
- Hochwertige Lebensmittel, Öle und Essig


- Accessoires rund um den Wein
- Weinseminare
- Weinproben mit Menü

"Einer der schönsten und ungewöhnlichsten Weinläden der Stadt, seit 1978 in den Räumen einer alten Metzgerei. An den  Wänden Jugendstilkacheln und alte Fleischerhaken. Im Sortiment 600 Gewächse aus Europa mit Schwerpunkt Frankreich. Einen Wechsel gab es in der Führung. Nach 33 Jahren hat Andreas Schiechel das Geschäft an seine langjährige Mitarbeiterin Catharina d'Aprile-von der Goltz übergeben. Sie wacht nun allein darüber, dass nur Gewächse von ambitionierten Einzelwinzern, die keinen Modeströmungen folgen, ihren Weg in die Regale finden. Terroir, eigenständiger Charakter und Handwerkskunst stehen auch weiterhin im Vordergrund. Auch biodynamische Weine. Wunderbar sind die Weinproben mit gesetztem Dinner an den alten Holztischen.""Weinläden in Deutschland - Die 600 besten Adressen" DER FEINSCHMECKER 2012


Es werden ausschließlich Bestellungen von Erwachsenen über 18 Jahren
bearbeitet und ausgeliefert. Nähere Informationen hierzu finden Sie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.