Aktuelles

Weinprobe mit Dreigang-Menü am 05.04.2019 – Zu Gast: Winzer Mathias Wolf aus der Pfalz

Zu Gast: Mathias Wolf vom Weingut Wolf aus Birkweiler
Freitag 05.04.2019 | 20 Uhr | 8 Weine  – 3 Gänge – 69 €

Jung, druckvoll, präzise, mit klarer Handschrift – so sind die Weine von Mathias Wolf, der laut Gault Millau „den Weinfuß fest auf dem Gaspedal“ hat und „uns Weine um die Ohren haut, einer besser als der andere!“

„Geborgenheit, Leben und Zusammenhalt“ steht auf der Internetseite des Weingut Wolf – genau das spürt man, wenn man das Weingut besucht und die sehr sympathische Familie Wolf kennenlernt. Im Jahr 2011 hat Mathias die Federführung im elterlichen Betrieb übernommen, er wird weiterhin unterstützt von seinem Vater Klaus und seiner Mutter Gisela. Alle drei verbindet der Ehrgeiz, hervorragende Weine zu überraschend erschwinglichen Preisen zu erzeugen.

Als wir vor zwei Jahren anfingen, mit Mathias Weinen zu arbeiten, waren sie noch relativ unbekannt. Heute hingegen sind sie sprichwörtlich in aller Munde. Die Unterschiede der Bodengegebenheiten in Birkweiler zwischen Buntsandstein, Rotliegendes und Muschelkalk in den einzelnen Jahren stellt Mathias Wolf spielend dar.

Wir probieren seine Rieslinge, Weißburgunder und Spätburgunder aus den Lagen Mandelberg, Kastanienbusch und Dachsberg. Zu den insgesamt acht Weine servieren wir ein korrespondierendes Dreigang-Menü.

Verbindliche Reservierungen nehmen wir entgegen unter info@vinumberlin.de oder telefonisch unter 030 322 66 19